Dezentrale Stromerzeugung

P1090854_small
Nähe Lahey-Park zwischen Kückhoven und Holzweiler.

Die Kernthese des Vor-Ort-Strom-Berichts der Haleakala-Stiftung: „Vor-Ort-Strom kommt. Die dezentrale Stromversorgung im Energiemarkt der Zukunft gewinnt substantiell an Bedeutung.“ Der Bericht gibt die Erkenntnisse und Empfehlungen wieder, die seit Anfang 2016 in einem Think-Tank-Prozess von Energiemarktexperten erarbeitet wurden.
https://www.haleakala-stiftung.de/vor-ort-strom/

Das übergeordnete Ziel des Verbundprojekts NEW 4.0 ist die sichere, kostengünstige, umweltverträgliche und gesellschaftlich akzeptierte regenerative Stromversorgung der Gesamtregion von Hamburg und Schleswig-Holstein bis 2035, basierend zu 100 Prozent auf Erneuerbaren Energien.
http://www.new4-0.de/

Ein Verbund länderübergreifender dezentraler Stromerzeugung in der Großregion Saar-Lor-Lux Belgien und Rheinland-Pfalz auf Verteilnetzebene.
https://energiewaben-gr.eu/

Am 1. Oktober 2007 startete das Projekt „100% Erneuerbare Energien Regionen“. Das Projekt stellte sich die Aufgabe, Regionen, Kommunen und Städte, die ihre Energieversorgung vollständig auf eine nachhaltige erneuerbare Energieversorgung umstellen möchten, zu identifizieren, begleiten und zu vernetzen. Es unterstützte engagierte Akteure in den Regionen durch Kommunikations-, Transfer- und Vernetzungsleistungen.
http://www.100-ee.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.